Österreichs erster bundesweiter Privatsender sagt alles über das Privatfernsehen in diesem kleinen Land: 20 Jahre versuchte ATV, aus den Verlusten zu kommen. Dem standen nicht allein die Eigentümer und zeitweise auch das Management im Weg – sondern der  übermächtige ORF und die den Privatfunk bestimmenden Werbefenster deutscher TV-Konzerne, beide dank österreichischer Medienpolitik. Nur schlüssig, wenn mit ProSiebenSat1 der größte dieser Fensterkonzerne ATV 2017 übernimmt.
To access this page, you must purchase Baustellen‐Zugang or Baustellen‐Studentenzugang.