Updates auf diemedien.at: Auf dieser Seite finden Sie nun, was ich zuletzt in meiner Medienbibliothek ergänzt, korrigiert oder aktualisiert habe. Neues, Updates, Ergänzungen und Korrekturen auf diemedien.at im Überblick:
November 2018
Medienwirtschaft – zur Lehrveranstaltung an der Uni Krems Die Donau‐Uni Krems hat mich zu einer Lehrveranstaltung über Medienwirtschaft eingeladen. Die vielen, vielen Charts – etwa über den Niedergang der Zeitungswerbeeinnahmen – habe ich gleich zum Lexikonstichwort Medienwirtschaft Österreich 2018 zusammengefasst.
Benko macht neue Arbeit im Krone-Buch Ich warte noch auf ein passendes (technisches) Format, um Krone-Kampagnen anschaulich darzustellen – da muss ich das vor einer langen Weile angefangene und seither, zugegeben, etwas verschleppte Buch über Österreichs größtes Kleinformat auf DIEMEDIEN.at wohl gleich wieder überarbeiten: Die Funke‐Gruppe holt Immobilien‐ und Handelsmilliardär René Benko an Bord. Das bedeutet neuen Streit beim ewigen Kampfblatt Krone – aber womöglich auch einen Ausweg aus dem jahrzehntelangen alten.
Oktober 2018
Zum – relativ starken – Ergebnis des GIS‐Volksbegehrens ein neues Lexikonstichwort Das Volksbegehren für die Abschaffung der Rundfunkgebühren schafft gut 320.000 Unterschriften. Es könnte die Pläne von FPÖ und ÖVP zur Abschaffung oder zumindest Reduktion der GIS befördern – mehr unter dem neuen Lexikonstichwort Rundfunk‐Volksbegehren.
Basics‐Buch: Update‐Saison! Ich geh‘ die Herbst‐Aktualisierung vor meinen Lehrveranstaltungen vor allem an der FH Wien der WKW an, das kann noch den Oktober in Anspruch nehmen. Wenn Ihnen doch noch etwas auffällt – sachdienliche Hinweise immer gern an fid(at)diemedien.at.
September 2018
Endlich: das Stichwort Streaming Noch lange nicht komplett ist das neue Stichwort Streaming im Medienlexikon. Aber ein – nicht kleiner – Anfang ist gemacht, etwa mit einigen Charts zur Nutzung in Österreich. Hier geht’s zum Stichwort Streaming.
ORF‐Buch: Höchste Zeit für einige Updates Hoch an der Zeit: Updates zu ORF, Politik und Personal im ORF‐Buch. Ich hoffe, ich habe jetzt endlich alle Überbleibsel aus der Vorwahlzeit 2016 aktualisiert oder bereinigt. Wenn Ihnen doch noch etwas auffällt – sachdienliche Hinweise immer gern an fid(at)diemedien.at. Aber: Für die nächste große Überarbeitung warte ich lieber noch auf das ORF‐Gesetz von ÖVP und FPÖ, seine Konsequenzen und die folgenden Personalentscheidungen.
August 2018
Weltwerbemarktbeherrscher Google (und Facebook) Neue Lexikonstichwörter über Google, Facebook und Werbung zeigen vorerst einmal vor allem die Dominanz der digitalen Riesen im Werbegeschäft mehr als deutlich – die (mich) beeindruckende Grafik gibt’s zum Beispiel hier unter dem Stichwort Werbung.
Ein neues DIEMEDIEN.at-Projekt. Ich beginne, an einem neuen Schwerpunkt/Projekt auf DIEMEDIEN.at zu basteln. Vielleicht fallen Ihnen schon erste Ausläufer im Medienlexikon auf. Demnächst mehr hier (hoffe ich).
Juli 2018
ORF‐AG, ORF‐Holding: Was es schon alles gab ÖVP und FPÖ nehmen sich den ORF vor, neue Organisationsformen wie Aktiengesellschaft und Holding mit privaten Partnern geistern da durch die Szenerie. Alles schon da gewesen – in der ORF‐Realität, politischen Wünschen und in einem ewigen Hickhack von ÖVP und SPÖ wechselweise für und gegen eine ORF‐Aktiengesellschaft. Zu finden hier unter dem neuen Stichwort ORF‐Organisationsformen – zur Einstimmung auf die Debatte ab im Herbst 2018.
Juli 2018
Österreichs größte Medienhäuser Ich habe eine neue Übersicht der (nach Umsatz) größten Medienhäuser in Österreich zusammengestellt, nun wieder aktuell zu finden hier unter dem neuen Stichwort Medienkonzerne – größte Österreichs.
Juni 2018
Wie sich die Auflagen entwickeln Die Entwicklung der Zeitungs‐ und Magazinreichweiten seit den 1960ern und der Marktanteile von TV‐Sendern über Jahrzehnte finden Sie ja schon lange auf diemedien.at. Ich nehme mir nun (Titel für Titel) die verkauften und verbreiteten Auflagen der Printitel vor. Mit der Krone und News habe ich begonnen – zu finden hier unter Kronen Zeitung und hier unter Verlagsgruppe News.
Mai 2018
Datenschutzerklärung zum Inkrafttreten der DSGVO neu formuliert – zu finden hier.
April 2018
Mehr Medienlexikon: Endlich Dichand, endlich Falter, endlich Falk, endlich Wiener Zeitung Familie Dichand von Hans bis Eva, die Ganze‐Woche‐Familie Falk, den Falter und die Wiener Zeitung und noch allerlei Lexikonsstichwörter mehr hab‘ ich endlich online gestellt. Zum wieder ein Stück umfangreicheren Medienlexikon geht es hier.
April 2018
Update: Was tut der ORF mit seiner Milliarde? Viel, viel Geld fließt in Sport und Sportrechte, mehr noch als in die Landesstudios. Und ans Fernsehen insgesamt geht naturgemäß fast die Hälfte der Einnahmen. Die aktuellsten Daten dazu finden sie hier im ORF‐Buch im Kapitel Finanzierung: Wohin geht die ORF‐Milliarde?.
April 2018
Update: ORF‐Finanzierung im Europavergleich: Gebühren und kommerzielle Einnahmen, Gebühren vs. Budgetfinanzierung Die neuesten Daten über Rundfunkgebühren, Staatsfinanzierung und kommerzielle Einnahmen europäischer öffentlich‐rechtlicher Anstalten – und wie der ORF im Vergleich liegt, finden sie hier im ORF‐Buch im Kapitel Finanzierung.
April 2018
Update: Zeitungs‐ und Magazinreichweiten Die gerade präsentierten Daten der Media‐Analyse für das Jahr 2017 sind in den Timelines und Charts über Zeitungs‐ und Magazinmärkte zu finden – zum Beispiel hier im Stichwort Zeitungen.
März 2018
Die wunderbare Welt der (zahllosen) Fellner‐Firmen Ich habe versucht, das Firmengeflecht um Österreich, die diversen Oe24‐Formate und allerlei andere Gesellschaften, Stiftungen und Personen in ein Organigramm zu bringen. Das noch immer ziemlich unübersichtliche, aber doch durch seine Komplexität beeindruckende Ergebnis finden Sie zum Beispiel hier im Stichwort Fellner‐Firmen.
Februar 2018
Das Letzte nun auch beim ORF Im ORF‐Buch gibt es nun eine Rubrik „Das Letze“ mit den jüngsten Entwicklungen – nämlich hier. Das Buch werd‘ ich erst gründlicher überarbeiten, wenn ÖVP und FPÖ den ORF gründlicher überarbeitet haben.
Jänner 2018
Update: Russmedia / Ungarn Was wurde aus der letzten unabhängigen Regionalzeitungsgruppe in Ungarn und ihren Onlineplattformen, die Eugen A. Russ 2017 Menschen aus dem Umfeld der VCP‐Gruppe verkauft hat? Umbesetzt, regierungstreu, Oligarchenverbindung, sagt mir ein Korrespondent. Mehr hier unter Russmedia.
Jänner 2018
Neu: Regierungsprogramme 2000 bis 2017 über Medien Die Ankündigungen und Pläne zu Medienthemen in allen Regierungsprogrammen / Koalitionübereinkommenn / Arbeitsprogrammen österreichischer Bundesregierungen – kurz zusammengefasst und im Wortlaut, von Schwarz‐Blau bis Türkis‐Blau. Im Lexikon unter Regierungsprogramm 2000 bis Regierungsprogramm 2017 12.
Jänner 2018
Neu: TV‐Sportrechte wo, bis wann, für wieviel Unter dem Lexikonstichwort Sportrechte habe ich einen Überblick über die großen TV‐Sportrechte insbesondere in Österreich versucht – Skisport (ÖSV), Fußball (Champions League, Bundesliga), Formel 1, Olympische Spiele. Wer sie gekauft hat und wie lange, und was sie kosten. Und: Welche Sportereignisse und sonstigen Events im Free TV laufen müssen.
Dezember 2017
Neu: Presseförderung international Wer fördert was wie und mit wieviel Geld? Die Presseförderung in europäischen Ländern im Überblick, Stand 2017, im neuen Lexikonstichwort Presseförderung international (und natürlich auch unter Presseförderung.)
Dezember 2017
Update: Presseförderung 2017 Endlich aktualisiert: Wer bekam 2017 wieviel Presseförderung, nun auch in den Timelines zur Entwicklung Presseförderung seit 1975 für die einzelnen Tageszeitungen – zu finden unter Presseförderung.
Dezember 2017
Erste diemedien.bio: Markus Breitenecker (ProSiebenSat1Puls4ATV) Mein erstes Bio‐Buch auf diemedien.at – zu finden hier. Und nun jedes Jahr eines – hab‘ ich mir vorgenommen.