Artisten, hohe Tiere, Attraktionen: Eigenheiten des ORF – etwa in seinen Strukturen. Skurriles und Legendäres. Und womöglich Dinge, die Sie noch nie über den ORF wissen wollten.

Dieser vierte große Abschnitt des ORF-Buches ist noch in Arbeit. Hier sammle ich Küniglberg-Kuriositäten in loser Abfolge, für's Erste Themen, manche davon sind Ihnen in anderen Teilen des Buches schon begegnet. Die Erklärungen folgen sobald wie möglich. Anregungen und Erinnerungen gerne an fid@diemedien.at

Das denkwürdige 303-Millionen-Bauprojekt Küniglberg

Wie der ORF seine größten Studios auf dem Küniglberg verdrängte - und 30 Millionen Euro Sanierungsbedarf dafür

Wer hat eigentlich den Estrich in Auftrag gegeben?

Die Mineralwasserleitung

Wie der ORF vergaß, dass TV-Studios Licht brauchen

Die Vielklassengesellschaft ORF

Die vielen - parallel laufenden - Kollektivverträge des ORF

Die schönsten ORF-Skandale

Sternstunden des Nepotismus

Promotion und Programmstrategien für die Eurofighter

D-ORF: Wie der ORF mit Walter Meischberger Mark Zuckerberg und Co überbieten wollte