Plakate, Citylights und Infoscreens, Megaboards und Displays in öffentlichen Verkehrsmitteln: Ein noch sehr rötlicher Riese dominiert die Außenwerbung in Österreich, noch mehr, seit sein schwarzes Pendant 2012 implodiert ist.

Um diesen Inhalt zu lesen, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang – den gibt es unter diesem Link.

Sie haben bereits einen Zugang? Bitte loggen Sie sich im Menü unter Anmelden ein.