Geschäftsführer der ORF-Onlinetochter, kennt Alexander Wrabetz schon lange.

* 30. Oktober 1961 Karl Pachner ist seit 2007 Geschäftsführer der ORF-Tochter ORF Online und Teletext GmbH, die ORF.at betreut und verantwortet. ORF-Chef Alexander Wrabetz seit SPÖ-roten Studentenzeiten verbunden. War Gesellschafter und Geschäftsführer des Wirtschaftspressedienstes Wipress, nach dem Verkauf an die APA 1995 wechselte Pachner zunächst zur großen Nachrichtenagentur, 1998 holt ihn Neo-ORF-Finanzdirektor Wrabetz für „Business Development“ auf den Küniglberg, da widmet er sich etwa Digitalfernsehen; vorübergehend ist er auch GIS-Geschäftsführer.

Lexikonstichwort noch sehr knapp, alleine dafür lohnt sich der Bezahlzugang vorerst nicht.

Um diesen Inhalt zu lesen, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang – den gibt es unter diesem Link.

Sie haben bereits einen Zugang? Bitte loggen Sie sich im Menü unter Anmelden ein.