Matthias Schrom-Kux stieg 2018 vom einfachen Redakteur der Zeit im Bild zum Chefredakteur von ORF 2 auf – auf Wunsch und Drängen der Neo-Regierungspartei FPÖ.

Um diesen Inhalt zu lesen, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang – den gibt es unter diesem Link.

Sie haben bereits einen Zugang? Bitte loggen Sie sich im Menü unter Anmelden ein.