Alois Vahrner (* 5. Dezember 1966) und Mario Zenhäusern (* 3. April 1959) sind seit 2009 gemeinsam Chefredakteure und auch Geschäftsführer der Tiroler Tageszeitung.

Das Wichtigste

  • Die Tiroler Tageszeitung ist die marktbeherrschende Zeitung in Tirol, die Muttergesellschaft Moser Holding AG im Mehrheitsbesitz der Gründerfamilie Moser das dominierende Medienhaus im Bundesland und darüber hinaus.
  • Alois Vahrner und Mario Zehnhäusern führen das Tiroler Landeshauptblatt seit dem Jahreswechsel 2008/9 als Chefredakteure, seit März 2009 sind sie auch Geschäftsführer der Tiroler Tageszeitung GmbH.
  • Vahrner studierte Publizistik und Politikwissenschaft ohne Abschluss, kam 1987 als freier Mitarbeiter zur Tiroler Tageszeitung, wurde 1988 als Wirtschaftsredakteur in der Wiener Redaktion angestellt, 1992 kam er zurück nach Innsbruck und blieb im Wirtschaftsressort. 2005 wurde er Ressortleiter Wirtschaft, 2006 stellvertretender Chefredakteur und 2009 Chefredakteur.
  • Zenhäusern kam 1984 als Lokalredakteur zur Tiroler Tageszeitung. 2006 rückte er (mit Vahrner) zum zum stellvertretenden Chefredakteur auf. Zenhäusern leitete in der Funktion die Lokalredaktionen der TT.

Lexikonstichwort in Arbeit, alleine dafür lohnt sich der Bezahlzugang vorerst nicht.

Tiroler Tageszeitung/Moser Holding

Um diesen Inhalt zu lesen, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang – den gibt es unter diesem Link.

Sie haben bereits einen Zugang? Bitte loggen Sie sich im Menü unter Anmelden ein.